One Piece World

Die Neue Ära hat begonnen!! Nun kommt es auf DICH an!
Unser Forum spielt in einer Zeit nach dem Manga und Anime!!

 
StartseiteSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Forenmüll
Mo Sep 11, 2017 6:29 am von Admin

» One Piece Staffel 9 ab Januar 2016
Fr Sep 08, 2017 10:26 am von Admin

» Der User über mir^^
Mo Dez 01, 2014 6:56 pm von Kohaku_Kun

» Hallöchen
Fr Okt 24, 2014 6:09 pm von Diablo de Linda

» BW: Muto D. Kalin
So Jul 27, 2014 4:59 pm von Diablo de Linda

» Bw: Phil Kaiko
So Jul 27, 2014 4:40 pm von Diablo de Linda

» One Piece Staffel 8 auf Yep! / Pro7 Maxx
Sa Jul 26, 2014 7:09 pm von Diablo26283

» Kasai Infanaru [fertig]
So Apr 27, 2014 7:04 pm von Diablo de Linda

» One Piece Uncut auf Pro 7 Maxx !!!
Mi März 12, 2014 4:50 pm von Diablo26283


Austausch | 
 

 Sabaody Park

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 7:37 pm

Eine Dunkle Gestalt kam aus dem Dunklen, kaum sichtbar. Vorsichtshalber rappelte sich die
Schwarzhaarige auf und schaute Zakata genauer an, der immer näher kam.
"Zakata..." murmelte sie. "Zakata?" sagte
Hancock etwas verwundert. Was machte jemand von der Weltregierung hier ?
"Was zum Teufel treibst du hier ?" fuhr sie wenige Augenblicke fort
und ging auf den jungen Mann zu. Es war ungewöhnlich ihn hier anzutreffen und mit ihm
hatte sie im Grunde auch gar nicht gerechnet. Mit Jedem oder Allem anderem, aber nicht
ihm. Hancock dachte eigentlich, dass dieser mit wichtigeren Sachen beschäftigt war und
nicht die Zeit dafür hatte, hier irgentwo rumzulungern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 7:37 pm

Mihawk schaute sich um und plötzlich kamm doch eine Person dazu. Mihawk
schaute nach hinten und sah einen anderen Mann. Dieser verbeugte sich dann
vor Mihawk und begrüßte ihn auch noch.
"Hallo, auch ein Fisch?" fragte Mihawk, denn er hatte schließlich zwei und vielleicht
würder der Typ auch eins wollen. Anscheinend hatte Mihawk vergessen wer das war,
da Boa ihn anscheinend sehr gut kannte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 7:52 pm

Zakata schaute von boa weg vorsichthalber damit er iher teufelsfrucht nicht verfellt er schaute zu falkenauge "Ja bitte" so freundlicxh war er nur zu seinen vorgesetzten sonst war er kalt udn herzlos und gemein er msuste boa wohl oder übel angucken wenn er mit ihr reden wollte was er auch musste das sie sein vorgesetztee war "Ja ich soll die insel hier ein bsischen aufräumen...piraten...." er kontne seinen satz gar nicht mehr zu ende bringen weil er sich so zurück halten musste damit er nicht ihrer teufelsfrucht verfällt es fühlte sich komisch an er kannte das gefühl nur von seienr kindheit sonst war er immer kalt und gefühlslos und hatte keine gefühle aber jetzt hatte er diese gefühl wieder und es fühlte sich komisch an
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 7:58 pm

Zakata benahm sich komisch. Wie alle Männer eigentlich. "Aufräumen,
Piraten ?"
wiederhohlte Hancock und zog eine Augenbraue hoch.
"Verstehe." fügte sie dann hinzu. Zakata benahm sich ihr gegenüber
ziemlich seltsam, bei Mihawk ganz normal. Naja, dass was man als normal bezeichnen
konnte. Das es an ihrer Teufelsfrucht lag, bezweifelte Hancock nicht. Sie war sich sogar
ziemlich sicher, dass es an der Frucht lag. Sonst hätte er ja keinen Grund, sich so komisch
zu verhalten. "Und zum 'aufräumen' schicken sie extra dich ?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:01 pm

Mihawk schaute sich nur um und nahm sein Fisch der schon fertig war.
Mihawk sagte nichts dazu er wartete einfach nur ab und aß gemütlich seinen
Fisch, der ziemlich lecker war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:07 pm

Zakat anhm sich auch einen Fisch denn Falkenauge ihn angeboten hatte undb iss einmal rein dann schaute er zu boa sofort durch schoß ihn wieder das gefühl "...ähm...Ja..." sagte er und verscuhte sich so wenig wie möglich anmerken zu lassen naja er konnte nunmal auch nichts dafür dies war ja boas frucht trotzdem wollte er es sich nicht anmerken lassen da es peinlich für ihn wär "...Ja...ich weiß auch nicht...das ist die weltregierung eben...scheinbar haben sie nicht genüged leute im moment...." es fiel ihn sehr schwer dies rauszubringen und er musste zwischendurch immer wieder pasue machen dann schaute er schnell weg als er ferti mit rden war er schaute zu falkenauge er könnte sich nähmlich bald nicht mehr länger zurück halten er aß weiter vom fisch und schaute zu boden damit boa nich in seinen augenwinkel kommt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:15 pm

"Ist was ? Du benimmst dich komisch." sagte die Schwarzhaarige,
bewusst. Sie wusste genau was mit ihm los war, ließ ihn aber gerne zappeln.
"Das ist doch gar nicht deine Art Zakata." Grinsend hob sie Zakatas
Kinn an. Es war unhöflich, woanders hin zu schauen, wenn jemand mit einen redete.
Besonders bei einer Frau. "Nicht genug Leute ? Die haben, soweit ich weiß
mehr als genug Leute."
Hancock warf eine schwarze Haarsträhne nach hinten und
blickte zu Mihawk. Der sich wohl nicht wirklich für etwas interessierte, außer für sein Essen.
Verständlich, er hatte auch lange nichts mehr gegessen. So sah es zumindest aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:22 pm

Mihawk schaute sich das ganze Theater an. Er dachte aber an nichts nach er
hatte nur sein Fisch in Gedanken, denn er hatte ziemlich viel Hunger.
Wähend er aß schaute er zu Zakata, wieso benamm er sich so. Boa war schon
eine alte Frau mit sehr vielen Falten, dachte sich Mihawk.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:31 pm

Zakata scaute weiter zu boden und isst sein fisch er erschrak als er ihre hand an seinem kinn spürrte er schaute boa an sofort durschoss ihn wieder das gefühl und er musste sich zurück halten "Benimm ich mich...komisch?" fragte er er wusste ganz genau das er sich komisch benahm "Dann tuts...mir leid ih will...mich nicht komisch benehmen...." er musste wieder immer wieder pausen machen damit er sich zusammenreißen konnte under wusste auch das esnicht seine art ist es war genau der gegenteil von ihn "Ja...was weiss ich...ich hab...keien ahnung...warum sie mich hierher...gebracht haben..." sagte er und musste wieder immer wieder pausen machen damit er sich zusammenreißen konnte es war verdammt schwer für zakata und als er fertig mit reden war drehte er sich wieder weg und schaute zu boden und aß den nfisch auf
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:42 pm

Hancock verschränkte die Arme vor ihrer Brust. Hatte Zakata überhaupt eine Ahnung,
wovon er redete ?Oder gab er einfach eine Antwort, die ihm gerade einfiel. Das würde die
kleinen Pausen zwischen den einzelnden Wörtern erklären. Wieder hob sie sein Kinn an.
"Man schaut nicht auf den Boden, wenn man mit Jemanden spricht. Das
gehört sich nicht, dass zeigt gewisse Schwäche. Wenn man dem Gegenüberstehenden nicht
in die Augen sehen kann, meinst du nicht ?"
erklärte die Schwarzhaarige und legte
kurz darauf den Kopf schief.


[Mihawk, sei nicht immer so fies xD]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:46 pm

Mihawk nahm sich ein weiteren Fisch, dieser war noch bessere als der andere.
Er genoss es richtig, doch dann sah er zu Boa und sagte mit vollen Mund.
"Lass ihn doch mal" und schaute Boa mit einem eiskalten Blick an.
Mihawk war die Frucht von Boa so ziemlich egal, da es ihn auch nicht interessierte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 8:57 pm

Zakata hielt sich imemr nocvh mit mühe zurück als boa wieder sein kinn nimmt schaut er zu ihr hoch er schlcukt einmal kurz "ähm...t-schu-l-digung...ich weiss...auch nicht ....was mit mir...los ist..." sagte er aber er wusste es geanu er stotterte schon fast udn mussste imemr noch große pausen machen "...ich hab...doch nur meinen fisch...gegessen..." redete er sich raus er musste sie ab jetzt whol die ganze zeit angucken und das war verdammt schwierig für ihn sich zurück zuhalten er atmete einmal teif ein und wieder aus und beruhgte scich langsam "Tschuldigung ich war eben etwas durch einander" er kontne sich wieder relatvi gut beherschen aber er wusste ncith wie lang er das noch konnte er schaute kurz zu falkenauge und dann wieder zu boa
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 9:06 pm

Hancock warf Mihawk einen finsteren Blick zu. "Ach sei doch still!"
zischte die Schwarzhaarige und verschränkte die Arme. Dann drehte sie sich wieder zu
Zakata zu. "Du weißt es selbst nicht ?" wiederhohlte Hancock
ungläubig und zog eine Augenbraue hoch. Er musste doch selbst wissen, was mit ihm los
war. Er war auch der Einzige, der das am besten wissen musste. Hancock sah mehr oder
weniger an Zakata vorbei ins Leere, es sah jedoch ein wenig so aus, als ob sie ihn
durchschaute.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 9:13 pm

Zakata schaute zu Falkenauge als boa mit ihn redete dann schaute er weider zu boa scheinbar glaubte sie ihn nicht was ja auch klar war "Ähm...ja ich weiss elsbt nicht so recht..." sagte er und setzte seinen ausdruckslosn gesichtsausdruck auf er war wieder der alte wahrscheinlich ncith für sehr lange aber bestimmt für einige zeit und so wie zakata jetzt war fühlte er sich am besten so war er kalt und gefühlslos er schaute boa an und sah dsas sie an ihn vorbeischaute aber wohin sie schaute wusste er nicht er wusste ganz genau was mit ihn los war wollte es boa aber nicht sagen da ihm peinlich wär es zuzugeben
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 9:27 pm

Ihr Blick viel wieder auf Zakata, der wieder halbwegs normal aussah. Oder zumindest den
selben kühlen Gesichtsausdruck hatte wie immer. Doch Hancock wusste, dass dieser nicht
lange stand halten würde. Zakata würde wohl oder übel wieder ihrer Freucht verfallen, da
war sich die Schwarzhaarige ziemlich sicher. Ein kleines grinsen hubschte über ihre Lippen.
Belustigt, legte Hancock den Kopf schief und stempte ihre Hände an die Hüften. Sie hatte
keinerlei Fragen mehr an ihn, sie wartete nur darauf, dass er wieder unsicher werden
würde. Vielleicht irrte Hancock sich auch und er wusste genau, wie er mit ihrer
Teufelsfrucht umgehen musste.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 9:39 pm

Es war komisch Zakata meinte die frucht bekämpft zu haben aber erspürrte sie immer noch aber blieb trotzdem cool normalerweise würde er sich kaum zurückhalten können aber jetzt blieb er ganz cool hatte aber immer noch diese gefühl im magen "Komisch..." murmelte er vor sich hin und schaute hancock an er hatte die frucht im moment bekämpft da war er sich sher seher sicher aber er hatte dieses gefühl imemr noch als er hancock anguckte es war sonst auch imemr ne art aura die dies machte aber diesmal schien es irgendwas anderes zu sein meinte zakata zumindestens
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 9:44 pm

"Komisch ?" wiederhohlte Hancock. *Was genau ist
komisch ?*
sagte ein Stimme in Hancocks Kopf. Sie selbst wollte es natürlich auch
wissen. Was meinte er genau mit komisch ? Die Schwarzhaarige schaute sich um. Es war
nichts seltsames oder ungewöhnliches zu sehen. Nichts. "Was ist
komisch ?"
fragte sie Zakata letzden Endes und legte den Kopf fragend schief.
Meinte er sich selbst oder vielleicht den Fisch, denn er gegessen hatte ?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 9:59 pm

Zakata war grad am überlegen als er boa hört "ämn...nein ich meinte...komisch das die weltregierung mich hier auf die mission geschickt hat" redete ser sich wieder raus dafür hatte er aber ne große pause gemacht weil er sich was überlegen musste er ahtte sich wahrscheinlich schon veraten und er hatte immer noch das gefühl im bauch obwohl er sich sehr sicher ist das die teufelsfructh von boa nicht mehr auf ihn wirkt immer wenn er boa anguckte kriegte erdieses gefühl im magen bloß woher kam es es kam nicht von boasa frucht da war er sich sehr sicher
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 10:04 pm

"Achja ? Die Betonung hatte sich etwas anders angehört. So als ob du was an
dir komisch findest."
antwortete Hancock und schaute Zakata von unten nach oben
an und blieb auf Augenhöhe stehen. "Du hast dich verändert..." Dieser
Satz wahr mehr Betont, verwundert, überrascht. Ein leichter Wind wehte, Hancock ging
einige Schritte und lief an Zakata vorbei. Sie hatte nicht vor, noch länger hier zu verweilen.
Sie war lange genug hier gewesen und das Treffen, war laut Aussage von Mihawk in knapp
einer Woche.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Do Feb 11, 2010 10:33 pm

Mihawk schaute denn beiden zu, anscheinend hatten sie viel sinnlosen zu
bereden, er nahm sich den rest des lezten Fisches. Dann stand er auf und
packte sein Schwert etwas fester und ging richtung Meer.
Ohne ein Ton machte er sich auf den Weg, doch was suchte der Samurai genau?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Fr Feb 12, 2010 1:44 pm

"Achja?Nein ich fidn nciths koimsich an mir" sagte er und lügte wieder wie er es fast die ganze zeit machte "Hab ich das?" fragte er sie und plötzlich gign sie und Falkenauge auch er schaute bao hinterher es war etwas unhöflic mtiten im gespräch zu gehen fand zakata zakata stand regungslos da und schaute boa hinterher er hätte jetzt gerne was gesagt wollte aber nicht unhöflich sein da boa ja auch seine vorgesetzte war er fragte sic hwas sie damit meinte das ich er sich verändert haben soll vom aussehen hatte er sich nicht verändert meinte er zumindestens
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Fr Feb 12, 2010 2:45 pm

Hancock blieb stehen und drehte sich zu Zakata um. Er stand immer noch da, anstatt sich in
Bewegung zu setzen und Mihawk, machte sich ebenfalls schon auf den Weg.
"Du weißt genau was ich meine, Zakata." gab Hancock nur als Antwort
und lächelte diesen an. Das Lächeln sollte wohl so viel bedeuten wie, 'ich habe dich
durchschaut'. "Vom Aussehen, hast du dich wirklich nicht verändert. Vom
verhalten her schon. Du bist stiller geworden, zurückhaltender. Oder kommt mir das nur so
vor ?"
Natürlich war Hancock bewusst, dass er genau wusste, warum er sich so
verhielt. Doch wie Männer so waren, zeigten diese keinerlei Schwäche.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Fr Feb 12, 2010 2:57 pm

Zakata schaute weiter zu boa "Weiss ich das?" er sah ihr lächeln und hattte plötzlich wieder das gefühl für kurze ziet hatte er dies nicht aber jetzt kam es wieder zurück "Still und zurückhaltend war ich schon iimmer" sagte er und es timmte er war schon immer sehr still udn zurückhaltend bei boa war es genau das gegenteil er war aufgeregt was wohl an ihrer frucht lag obwohl er sich sicher war das die frucht im moment nciht auf ihn wirkte das war aber auch im moment egal
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Fr Feb 12, 2010 3:04 pm

Redete er sich raus, oder war er wirklich schon immer so gewesen ? Zumindest, hatte
Hancock ihn nicht mehr so in Erinnerung. Sondern mehr, wie Mihawk jetzt war. Dennoch
nicht so Herzlos wie er. "Ja ? Um ehrlich zu sein, habe ich dich so gar nicht
mehr in Erinnerung, aber wenn du das sagst, wird es wohl stimmen. Du wirst dich sicher
am besten kennen."
sagte die Schwarzhaarige und schaute den Jungen an. Er hatte
sich immer noch nicht vom Fleck bewegt, sondern stand noch immer in der selben Position
wie vor wenigen Minuten. Auf die erste Frage, gab sie ihm keine Antwort. Er wusste ganz
genau was sie meinte, desshalb nickte sie schwach.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sabaody Park   Fr Feb 12, 2010 3:11 pm

"Ja aber ich war wirklich imerm schon so kansnt du mir glauben...und wenn ich ehrlich bin bin ich sogar noch herzloser als falkenauge dir kommt es nur so vor weil..." fast hät er sich veraten zum glück hatte er noch reagiert aber es fiel auf das er plötzlich seinen satz abprupt beendet hat es war etwas dumm von ihn gewesen das er sich fast veredet hat zakata war aber wirklich imemr schon so gewesen udn herzloser als falkenauge war er aufjedenfall er war nur boa gegenüber anders auch jetzt im moment war er auch so obwohl er meint das die teufelsfrucht von boa nicht auf ihn wirkt er stand immer noch auf der gelichen stelle aber langsam rührte er sich und gign auf boa zu
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sabaody Park   

Nach oben Nach unten
 
Sabaody Park
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece World :: Archiv :: Blues :: East Blue :: Spiralquelleninsel :: Das Dorf :: Sonstiges :: Alte Schiffe & Orte-
Gehe zu: