One Piece World

Die Neue Ära hat begonnen!! Nun kommt es auf DICH an!
Unser Forum spielt in einer Zeit nach dem Manga und Anime!!

 
StartseiteSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» One Piece Staffel 11 auf Pro7 Maxx
Do Apr 12, 2018 8:49 am von Diablo26283

» Forenmüll
Mo Sep 11, 2017 6:29 am von Admin

» One Piece Staffel 9 ab Januar 2016
Fr Sep 08, 2017 10:26 am von Admin

» Der User über mir^^
Mo Dez 01, 2014 6:56 pm von Kohaku_Kun

» Hallöchen
Fr Okt 24, 2014 6:09 pm von Diablo de Linda

» BW: Muto D. Kalin
So Jul 27, 2014 4:59 pm von Diablo de Linda

» Bw: Phil Kaiko
So Jul 27, 2014 4:40 pm von Diablo de Linda

» One Piece Staffel 8 auf Yep! / Pro7 Maxx
Sa Jul 26, 2014 7:09 pm von Diablo26283

» Kasai Infanaru [fertig]
So Apr 27, 2014 7:04 pm von Diablo de Linda


Teilen | 
 

 Stadtmitte der Heiligen Stadt

Nach unten 
AutorNachricht
NPC

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 69
RPG-Punkte : 0

BeitragThema: Stadtmitte der Heiligen Stadt   Sa Feb 05, 2011 3:49 pm

Ein großes Plaza mit ein paar Bänken an den Seiten und einer großen Statur von den 5 Weisen.
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.eu
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   Sa Feb 05, 2011 4:17 pm

Tsukiyama fuhr mit den Gleitern bis in die Stadtmitte. Hinter ihm ist noch Apocalpyse D. Saster. Saster schoß' eine Kanone vor Tsukiyama, dieser fliegt hin und Saster packte sie Tsukiyama. Tsukiyama erhöhte die Gewschwindigkeit der Air Trax, sodass die Funken in sein Gesicht spritzen. D. Saster lies Tsukiyama fallen und packte sich am Kopf. Er wurde von einem des Teams aufgefangen, Saster schoß' mit Patronen umsich und erledigte 3 Personen beider Teams ~ Nun sind nurnoch 14 übrig.
Nach oben Nach unten
NPC

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 69
RPG-Punkte : 0

BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   Sa Feb 05, 2011 11:18 pm

Come from "Die Heilige Stadt"

Saster sah wie die 6 "Vandalen" zu Grunde gingen, doch es brachte keine Emotionen in ihm hervor da er ja schliesslich einen Befehlschip im Hirn hatte, jedoch hing dieser nur leicht drin und wäre leicht zu lockern. Die New Kamas und die 3 übrigen mitglieder des Teams Kogarasumaru zitterten. Bloß Tsukiyama ging in Kampfposition. Saster hielt seine Hand zu Tsukiyama und man sah wie sich ein Strahl erzeugte. Grade als er schiessen wollte trat einer der New kamas den Arm von Saster sodass er daneben zielte. Saster erwischte mehrere Häuser und brachte diese zum Einsturz. Mehrere Zivilisten starben dadurch und auf Mary Joa brach die Panik aus. Die New Kamas hielten ihn fest und wollten nun das Tsukiyama ihn gegen den Kopf schlägt. Die Verbindung zum Steuerer wurde unterbrochen und nun war die beste Gelegenheit. Saster stand still und war leicht angreifbar.
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.eu
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   Sa Feb 05, 2011 11:29 pm

Tsukiyama zögert. Er sah sich ihn sehr gut an. LOS(!) TSUKIYAMA! GREIF IHN AN! Saster kann sich durch der Kraft der Teams durchsetzen. Dann griff' Tsukiyama jedoch an. Tsukiyama sprang auf den Arm, der rausgestreckt ist, von D. Saster und tritt' ihn gefährlich am Hinterkopf. Die Teammitglieder, die D. Saster vorne krallten, versuchten ihn nach vorne zu kippen. D. Saster stand auf den Fußspitzen. Tsukiyama rannte von der Seite auf D. Saster ein und "Gretschte" seine noch vorhandene Haltung weg. Saster ging auf die Knie'. die Teammitglieder, die immernoch vorne gekrallt sind, zogen ihn zu einer Rampe. Tsukiyama war von 1 KM hinter D.Saster. Er hatte bereits seine Air Trax angezogen. Weiter bildet D. Saster mit seiner Haltung eine Rampe. Tsukiyama drehte die Geschwindigkeit der Air Trax voll auf. Er atmete tief ein und aus. Danach fing er an zu rennen und wurde immer schneller. Er fuhr sein Rücken hoch und sprang ab, sodass D. Saster mit dem Kopf gg. Boden knallt. Da D. Saster eine Rampe ähnelte + seiner Geschwindigkeit, flog Tsukiyama Meter hoch. Er machte einige Drehungen in der Luft und konnte anschließend perfekt landen.
Nach oben Nach unten
NPC

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 69
RPG-Punkte : 0

BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   So Feb 06, 2011 12:16 am

Sasters Kopf wurde in den Boden gerammt und der Chip flog hinaus. Aufeinmal wurden die New Kamas weggeschleudert, Saster zog den Kopf aus dem Boden und sah sich um.
"Wie zum Henker bin ich in Mary Joa gelandet? Und was ist mit meinem Körper los ich fühle mich so bionisch..."
Saster testete es genauer. Er visierte einen von Tsukiyamas Freunden an, hob die Hand hin und schoss einen Strahl auf ihn. Es war Tsukiyamas bester Freund Kazu gewesen und plötzlich hatte Saster ein Flashback alles was mit ihm die Jahre passierte, wusste er nun. Deswegen nutzte er gleich die Gelegenheit und probierte ob seine Teufelskräfte vielleicht zurückgekehrt waren. Er stiess einem von Tsukiyamas restlichen Freunden in den Bauch und sein Finger durchbohrte den Freund. Dann zog er noch seinen Fnger entlang vom Hals desjenigen und köpfte ihn somit. Seine Frucht war zurückgekehrt. Seine frühere und jetzt wieder Teufelsfrucht war die Schnitt-Frucht. Diese machte jede Berührung von ihm zu einem Klingenangriff aber ebenso konnte er auch keine Beziehungen zu Menschen haben oder eine gar eine Flasche halten. Dazu musste er dann seine Seesteinkette umhaben. Die er aber nicht mehr hatte. Saster lachte und rannte nun in die Menge der panischen Leute. Er richtete einen nach dem anderen hin und zerstörte Gebäude.Manche Gebäude brannten und halb Mary Joa sah aus wie ein Scheiterhaufen. Alles Sasters Schuld und er hörte nicht auf.
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.eu
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   So Feb 06, 2011 12:28 am

Tsukiyama kniete auf den Boden und schaute verzweifelt auf dem Boden, währenddessen Saster Amok lief. Er hörte panische Schreie von Leuten. Er lachte dabei Saster aus. er stellt sich wieder hin und zog seine Air Trax aus. Hey, du Blechbuchse, bleib ma' stehen. und stellte sich in die Kampfposition. Ich hatte schon Bange, dass ich keinen richtigen Gegner bekommen würde. Komm, Blechbüchse. Hast du nicht mehr drauf? und versuchte ihn wütend auf sich zu machen, damit er die anderen in Ruhe lässt. "Jetzt wird unser kämpf'chen interessanter." ~ (Jetzt gehts um Leben und Tot) dachte er sich zum Schluss und grinst. Er bekam rote Augen und schaute zu Saster. Da war das grinsen vorbei. Komm her! Nun wird es ernst. ~ Du bist die Dose, und ich bin der DosenÖFFNER! verglich' er beide und rannte auf Saster ein. Er zeigte Tritte und Schläge, welche Saster nichts ausmachten. Nun ging er in sich. (Tritte und Schläge machen ihm nichts aus. Aber ich hab noch was drauf) Er stand auf und schrie in den Himmel. Er entwickelte, wie nie zuvor, die Flamme des Willens. Er rannte unter einem Arm des Mechanischen Monsters und machte eine Art Fallrückzieher gegen sein Arm. Der Arm flog ab und Tsukiyama drehte sich in der Luft und landete perfekt. Ob das etwas gebracht hat, ihm den Arm wegzukicken?
Nach oben Nach unten
NPC

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 69
RPG-Punkte : 0

BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   Di Feb 08, 2011 9:10 pm

Saster lachte nur und schaute auf seinen Arm. Nun kontrollierte er den Arm. Erst flog der Arm mit einem ANtrieb hoch und flog Tsukiyama nun an die Gurgel. Die Hand drückte stärker zu und Saster lief auf Tsukiyama zu.
"Du bist ganz schön taff, Kleiner."
Er grinste und er strich Tsukiyama über´s Gesicht und den Brustkörper. Seine Jacke flog auf den Boden und er war nun Oberkörper frei. Er rang nach Luft und sein Gesicht wurde immer blauer.
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.eu
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   Di Feb 08, 2011 9:34 pm

Erst versuchte Tsukiyama mit eigener Kraft rauszuziehen. Doch dies schlug fehl, was sowieso der Fall wäre. Saster drückte stärker und Tsukiyama wurde blauer. Ach, komm. Mehr hast du nicht drauf? konnte er ihn so noch Ärgern. Saster drückte härter. Da hat sogar mein kleiner Finger mehr Kraft, als du Kraft hast, und das 100000000x stärker. Und Saster ging ihm noch ~ NOCH härter an die Gurgel. Oh man. Und du bist 2. stärkste Samurai? Die werden von Tag zu Tag schwächer und lächerlicher..., erbärmlich. Und er ging ihm wirklich sehr stark an die Gurgel, dass er fast keine Luft mehr bekommt. Er schnappt nach Luft, wie ein zappelnder Fisch an Land.
Er rieb seine Air Trax heiß. Er rieb sie aneinander, sodass er sie einstellen kann, dass sie, wenn er sie auszieht, zischen sie alleine los. Sein Plan schien aufzugehen. Komm, du Mechanisches Riesenbaby. Hast du dir in die Windel geschissen, oder warum drückst du zu, als würde ein Baby mich leicht umarmen? Saster setzte seine "sogut wie" ganze Kraft. LOS GEHTS! schrie er, solaut er kann, und das war fast ein Flüsterton. Er zog die Dinger aus, diese rasten mit schneller Geschw. sein Körper entlang und beide traffen sich auf einem Ziel: sein Kopf. Was er annahm, geschieht auch, und beide treffen sich am Kopf von Saster. Saster verlier die Kontrolle und Tsukiyama konnte sich druch seine ganze Kraft losreißen. Die Air Trax flogen vor Tsukiyama. Das nächste mal würde ich mir nicht die Jacke ausziehen. Das hat folgen. er staubte seine Jacke ab und zog sie sich an. Saster flog währenddessen auf dem Boden, Tsukiyama geht wieder auf Kampfposition. Einige der beiden Teams, die noch leben, jubelten. Das war für Dich, und ich danke dir, Kazuma Mikura. Sagte er, da er denkt, dass Kazu oben an ihn dachte und er ihm Stärke gab. Er dankt ihm sein noch anlegendes Leben. Dank Kazuma hat er ihm umgenietet. Sein Kopf spiegelt alle guten Momente mit ihm wieder.
Nach oben Nach unten
NPC

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 69
RPG-Punkte : 0

BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   Di Feb 08, 2011 9:52 pm

An den Air-Trax waren die Räder ab weil sie genau mit der Seite seinen Körper berührten und dadurch seine Teufelskräfte einsetzten. Sein Arm sauste zurück an ihn dran und er fing leicht an zulachen.
"Ne große Klappe hast du ja aber mehr auch nicht. Als ich Samurai war hatte ich nichtmal meine Teufelskräfte und war sogar der 2. Stärkste und nun habe ich sie wieder. Sollte das dir nicht zu denken geben? Merk dir meinen Namen Apocalypse D. Saster denn ich werde wieder Kaiser!"
Er liess seinen Arm zurückziehen und liess ihn dann vorschnellen. Tsukiyama wurde mit einer Wucht weggeschleudert. Er flog durch viele Gebäude und landete dann auf dem Hof des Schlosses. Saster verschwand auf ein Weltregierungsschiff und flüchtete mit Diesem.

Tsukiyama flies to "Hof des Schlosses"

Apocalypse D. Saster goes to ???
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.eu
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stadtmitte der Heiligen Stadt   

Nach oben Nach unten
 
Stadtmitte der Heiligen Stadt
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece World :: Archiv :: Blues :: East Blue :: Spiralquelleninsel :: Das Dorf :: Sonstiges :: Alte Schiffe & Orte :: Redline :: Mary Joa-
Gehe zu: